Food: Erfrischender Holunder-Eistee

Food: Erfrischender Holunder-Eistee

Die Sonne scheint. Kaum ein Lüftchen weht und draußen ist es eigentlich schon wieder viel zu warm, um überhaupt die Tür zu verlassen. Eigentlich würde man es nur am See aushalten. Doch man hat nicht immer die Möglichkeit dorthin zu fahren. So braucht man eine andere Art sich abzukühlen und was ist da besser als ein erfrischender Eistee, den man mit Freunden im Garten oder auf dem Balkon genießen kann ? – Ich glaube fast gar nichts. Deswegen habe ich heute einen Holunder-Eistee für euch, der schnell gemacht ist und der sich auch schon sehr gut beim Grillen bewährt hat!

Holunder Eistee pinterestNahaufnahme vom EisteeHolunder Eistee

Genauso schnell wie er gemacht ist, ist der Holunder-Eistee aber auch wieder leer. Die beste Variante ist es, den Tee am Abend vorher aufzusetzen um ihn über Nacht im Kühlschrank abkühlen zu lassen. Am nächsten morgen braucht ihr den Tee nur noch mit Zitronensaft und Holundersirup abschmecken und mit Zitronenschreiben und Minze in einem Glas servieren. Einfach oder ?

Rezept

DRUCKEN

Was haltet ihr von dem Rezept ? Und habt Ihr schon mal Eistee selber gemacht ?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare

Kommentar verfassen